Verbandsgemeinde Ruwer: Grußwort


  • News

    News
    Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)...
    Mehr Infos
  • News

    News
    Geänderte Öffnungszeiten Einwohnermeldeamt...
    Mehr Infos
  • Amtsblatt

    News
    Das Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer erscheint wöchentlich freitags....
    Mehr Infos

Grußwort

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

die Corona-Pandemie hat uns, die Verbandsgemeinde Ruwer, zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zum Erhalt der Funktionsfähigkeit der Verwaltung in den letzten Wochen zu drastischen Maßnahmen gezwungen. Aus Vorsorgegründen wurden alle öffentlichen Einrichtungen der Verbandsgemeinde und der Gemeinden geschlossen (u.a. Schulen, Kindertageseinrichtungen, Bürgerhäuser, Grillhütten, Sporthallen). Zudem waren Einschränkungen bei sonstigen Servicestellen und der Tourist-Information erforderlich. 

Die Verwaltung bleibt bis zum 13.05.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. In dringenden Fällen ist die Verwaltung montags bis freitags täglich von 09:00 – 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 06500-918-000 erreichbar. Gerne können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden. Die Kontaktdaten zu einzelnen Dienstleistungen sind auf dieser Internetseite unter der Rubrik Verwaltung zu finden.
Die Tourist-Info in Kasel bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Ab Donnerstag, 14.05.2020, ist die Verwaltung mit Einschränkungen wieder geöffnet. Nach Voranmeldung können Bürgerinnen und Bürger montags bis mittwochs und freitags von 07:30 - 12:30 Uhr sowie donnerstags von 07:30 - 12:30 Uhr und von 14:00 - 18:00 ihre Anliegen wieder persönlich erledigen. Beim Betreten des Verwaltungsgebäudes ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Ohne Mund- und Nasenschutz kann aus Gründen der Sicherheit kein Zutritt gewährt werden. Ferner werden Ihre persönlichen Kontaktdaten für die Dauer von drei Wochen gespeichert, um im Falle einer Infektion die Kontaktkette verfolgen zu können. Selbstverständlich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung auch weiterhin telefonisch und per E-Mail zu Verfügung.

Zu Ihrem Schutz und zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitten wir den persönlichen Kontakt vorerst auf dringend notwendige Angelegenheiten zu beschränken. 

Die Corona-Krisen-Telefonhotline ist weiterhin geschaltet. Unter der Rufnummer 06500/918-222 stehen Ihnen kompetente Ansprechpartner montags bis freitags in der Zeit von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr zur Verfügung. 

Weitere allgemeine Informationen und Bekanntmachungen finden Sie auf dieser Homepage unter Informationen zum Coronavirus.

Die Verwaltung dankt für Ihr Verständnis.


Bleiben Sie gesund!


Herzliche Grüße

Stephanie Nickels
Ihre Bürgermeisterin