Umzäuntes Gebäude
Planauskunft

Die Verbandsgemeindewerke können grundsätzlich nur Auskünfte über eigene Leitungen, also Trinkwasser- und Abwasser-leitungen, erteilen. Planauskünfte zu anderen Leitungen erfragen Sie bitte bei den entsprechenden Versorgungsträgern.

Benötigen Sie eine Leitungsauskunft, wenden Sie sich bitte vorzugsweise per E-Mail an uns (telefonische oder postalische Anfragen sind selbstverständlich auch möglich). Um eine korrekte Leitungsauskunft erteilen zu können, benötigen wir ent-weder die geanaue Flurstücksbezeichnung (Gemarkung, Flur und Flurstück) oder eine gültige Adresse des angefragten Be-reiches oder Grundstücks.

Wir erstellen aus unserem digitalen Leitungsinformationssystem einen Planauszug in Form einer PDF-Datei und senden Ihnen diesen per E-Mail zu. Geben Sie daher bei telefonischer oder postalischer Anfrage auch Ihre E-Mail-Adresse (sofern vorhanden) an.

Die Bestandsdaten unserer Trinkwasser- und Kanalnetze werden von uns nach Möglichkeit auf dem aktuellen Stand gehalten. Trotz großer Sorgfalt können wir die plangenaue Lage der jeweiligen Leitung nicht garantieren. Alle Angaben in den Planaus-zügen sind daher ohne Gewähr und ggf. (nach Möglichkeit) vor Ort auf Korrektheit zu überprüfen.  


Karte mit bunten Linien
   Beispiel eines Planauszugs
Ansprechpartner
Keine Mitarbeiter gefunden.